Servus,

Unbezahlte Werbung

ihr seit auf der Suche nach einer Alternative zur Kuhmilch, aber wollt nicht unbedingt die im Tetrapack ? Ich h├Ątte da eine nachhaltige L├Âsung – die aus wenigen Zutaten hergestellt wird und zudem sehr gesund ist.
Vielen von euch ist Hafermilch bestimmt schon ein Begriff – ich zeige euch wie diese schnell und einfach selbst hergestellt wird, nat├╝rlich mit all den Vorteilen von gesundem Hafer.

Hafermilch
Hafermilch

Hafermilch

Hafermilch, die Alternative zur Kuhmilch ! Sehr gesund und ganz einfach, nachhaltig hergestellt !
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Getr├Ąnke
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Gl├Ąser (250 ml)
Kalorien 71 kcal

Zutaten
  

  • 80 Gramm Haferflocken
  • 1 L Wasser kalt
  • 2 Datteln

Anleitungen
 

Haferflocken wiegen und mixen

  • Wir wiegen die zarten Haferflocken ab und geben diese mit dem Wasser in den Mixer der K├╝chenmaschine. Hier ist es wirklich wichtig einen leistungsstarken Mixer zu verwenden. Solltet ihr lieber kernige Haferflocken verwenden wollen, weicht diese am besten 15 Minuten in Wasser ein, bevor ihr diese in den Mixer sch├╝ttet.
    F├╝r etwas S├╝├če habe ich Datteln genommen - einfach halbieren und mit in den Mixer geben.
  • Den Mixer auf maximaler Stufe laufen lassen - Wichtig: achtet darauf, das eure Hafermilch nicht zu warm wird. Warum ist das so wichtig ? ├ähnlich wie beim Haferschleim / Porridge w├╝rde sich durch die W├Ąrme eine schleimige Konsistenz bilden, welche in einer Hafermlich nichts zu suchen hat. Sollte euer Mixer nicht so leistungsf├Ąhig sein, gebt einfach ein paar Eisw├╝rfel zur K├╝hlung mit hinein.

Abf├╝llen bzw Absieben der Hafermilch

  • Unsere frische Hafermilch geben wir, je nachdem wie ihr diese verwenden m├Âchtet, entweder durch ein engmaschiges Sieb oder einen Nussmilchbeutel und f├╝llen sie dann in eine saubere, hei├č ausgesp├╝lte Flasche.
    Beim Sieb haben wir nach dem filtern feine Fl├Âckchen in der Flasche - ideal f├╝r ein M├╝sli.
    F├╝r einen Kaffee w├╝rde ich auf den Nussmilchbeutel zur├╝ckgreifen - da hier wirklich nur die reine Fl├╝ssigkeit als Endprodukt in der Flasche landet.

Haltbarkeit

  • Stellt wirklich nur so viel Hafermilch her wie ihr in den n├Ąchsten 1-2 Tagen trinken k├Ânnt. L├Ąnger w├╝rde ich die Hafermilch im K├╝hlschrank nicht aufheben, au├čerdem schmeckt sie frisch am Besten. Alternativ l├Ąsst sich diese auch wunderbar einfrieren und damit l├Ąnger haltbar machen.

N├Ąhrwerttabelle

Kalorien: 71kcal (4%)Kohlenhydrate: 13g (4%)Eiwei├č: 2g (4%)Fett: 1g (2%)Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 1g (6%)Natrium: 14mg (1%)Kalium: 68mg (2%)Ballaststoffe: 2g (8%)Zucker: 1g (1%)Kalzium: 17mg (2%)Eisen: 1mg (6%)
Keyword Gesund, Getreide, Hafer, Haferflocken, Hafermilch, Milch
Voriger
N├Ąchster
Chris

Chris

liebt die gesunde K├╝che - nascht jedoch gerne an dem ein oder anderen Kuchen von Steffi. Hochwertige, ehrliche Gew├╝rze lassen sein Kochherz h├Âher schlagen. Ist Autoverr├╝ckt und h├Ârt gerne Rammstein. In einer ruhigen Minute nimmt er sich einen Bleistift und zeichnet drauf los. Chillis sind sein Ding - die besonders scharfen, schenkt er gerne her um seine Freunde zu ├Ąrgern !

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. ­čśŹUlli H.

    5 stars
    ­čśâtolle Idee, eine leckere Hafermilch selbst zu machen­čĹŹ
    Muss ich doch auch gleich machen!

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung