Servus,

Unbezahlte Werbung

habt ihr euch auch schon mal gefrägt wie es wohl wäre eine Teigtasche aus Nudeltag zu machen und diese mit herrlich, frischen Erdbeeren zu füllen ? Praktisch a Maultäschle in süß ? Ich muss gestehen, Maultäschle kann ich eigentlich immer futtern, entsprechend groß war die Erwartung an dieses Gericht. Das Zusammenspiel aus Nudelteig und Erdbeeren passt für mich ganz hervorragend. Einen Joghurt Dip könnte ich mir dazu auch sehr gut vorstellen, wir hatten jedoch frische Erdbeeren vom Feld, also haben wir einfach Erdbeeren mit frischer Minze – > zu den Erdbeertäschle serviert. 😀
Tatsächlich sind die Bilder beim ersten Versuch entstanden, also ruhig Mut das geht gut 😀

Teigtäschle gefüllt mir Erdbeeren
Teigtäschle gefüllt mir Erdbeeren

Teigtäschle gefüllt mit Erdbeeren

Teigtäschle mal in süß ? Ein tolles Zusammenspiel aus Nudelteig und fruchtiger Süße von Erdbeeren!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 30 Min.
Kochzeit 6 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Russisch
Portionen 8 Täschle
Kalorien 195 kcal

Zutaten
  

Nudelteig

  • 350 g Mehl (gesiebt)
  • 2 Eier (Größe M)
  • Prise Salz
  • 10 EL Wasser

Füllung

  • 500 g Erdbeeren (entspricht einem Schälchen)
  • 1 EL Stay Spiced ! Thaiti Vanillezucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Etwas Minze (frisch gezupft, nach Geschmack)

Anleitungen
 

Nudelteig

  • Das Mehl, die Eier, Salz und Wasser in eine Rührschüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Sollte der Teig zu bröselig / klebrig sein, einfach etwas Wasser oder Mehl dazugeben. Perfekt wäre der Teig, wenn er nicht mehr auf der Arbeitsfläche klebt.
    Wickelt euren Rohling in Frischaltefolie ein und lasst diesen für 30 - 40 Minuten ruhen.
    Teigtäschle gefüllt mir Erdbeeren

Füllung & Formen

  • Die Erdbeeren waschen und vom Grün befreien. Anschließend fein würfeln und in eine große Schüssel geben. Gebt den Zucker und den Zitronensaft darüber und vermengt alles gründlich miteinander.
  • Um den Teig leichter verarbeiten zu können bestäuben wir zuerst die Arbeitsfläche mit etwas Mehl. Ich hab den Teig mit einem Nudelholz ausgerollt - funktioniert auch! Natürlich wäre eine Nudelmaschine besser, da der Teig hier einfach noch eine Ecke dünner wird.
  • Anschließend hab ich den ausgerollten Teig zu einem Rechteck geschnitten. Nun habe ich auf der einen Hälfte des Teiges, eine Reihe mit Füllung im Abstand von 2-4 cm verteilt. Wichtig ist, das die zweite Hälfte des Teiges sich einmal komplett über die Seite mit der Füllung klappen lässt. Nun die Ränder festdrücken, mit einem Teigrädchen zwischen dem Täschle schneiden und den Rand mit einer Gabel formen. 🙂
    Ihr könnt bspw. auch zwei gleichgroße Rechtecke aus eurem ausgerollten Teig schneiden. Verteilt auf einem davon nun eure Füllung im Abstand von 2-4 cm und legt zweiteres darüber. Drückt nun die Ränder zwischen der Füllung fest und schneidet eure Täschle mit einem Teigrädchen aus.
    Wichtig: bestäubt regelmäßig die Arbeitsfläche mit Mehl, auch eure fertigen Teigtäschle. Mir ist einmal passiert das ich zu wenig Mehl auf der Fläche hatte und dann ist mein Täschle festgeklebt. Da hilft dann nur neu machen. 🙂
    Es wird etwas Erdbeerfüllung übrig bleiben. Nicht schlimm, die brauchen wir im nächsten Schritt !
    Teigtäschle gefüllt mir Erdbeeren

Kochen und Vollendung.

  • Setzt zunächst einen Topf mit Wasser auf, fügt etwas Zucker hinzu und bringt das Wasser zum kochen. Die Teigtäschle für 6 bis 7 Minuten (je nachdem wie weich ihr die Täschle haben wollt) im siedenden Wasser ziehen lassen.
    Schneidet eure Minzblätter in feine Streifen und gebt sie zu den restlichen Erdbeeren.
    Nun könnt ihr auch schon anrichten 🙂 😀
    Teigtäschle gefüllt mir Erdbeeren

Notizen

  • Die Nährwerttabelle entspricht einer Portion und ist daher nur als ungefährer Richtwert zu betrachten ! 

Nährwerttabelle

Kalorien: 195kcal (10%)Kohlenhydrate: 38g (13%)Eiweiß: 6g (12%)Fett: 2g (3%)Gesättigte Fettsäuren: 1g (6%)Cholesterin: 41mg (14%)Natrium: 17mg (1%)Kalium: 158mg (5%)Ballaststoffe: 2g (8%)Zucker: 3g (3%)Vitamin A: 67IU (1%)Vitamin C: 37mg (45%)Kalzium: 23mg (2%)Eisen: 2mg (11%)
Keyword Dessert, Erdbeeren, Nudelteig, Täschle, Teigtaschen
Voriger
Nächster
Chris

Chris

liebt die gesunde Küche - nascht jedoch gerne an dem ein oder anderen Kuchen von Steffi. Hochwertige, ehrliche Gewürze lassen sein Kochherz höher schlagen. Ist Autoverrückt und hört gerne Rammstein. In einer ruhigen Minute nimmt er sich einen Bleistift und zeichnet drauf los. Chillis sind sein Ding - die besonders scharfen, schenkt er gerne her um seine Freunde zu ärgern !

Mohnschnecken
Dessert

Mohnschnecken

Hallo zusammen, Unbezahlte Werbung Ich bin eigentlich kein großer Fan von Sachen mit Mohnfüllung, da sie das Gebäck manchmal trocken und mürbe machen. Doch da

Weiterlesen »

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. 😍Ulli H.

    5 stars
    Tolle Idee die Teigtäschle mit Erdbeeren!
    Fruchtig und erfrischend an heißen Sommertagen 🥰

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung